Der Wunderbare Garten Der Bella This Beautiful Fantastic (2016), IMDb 5 Unglaublich Der Wunderbare Garten, Bella

5 Unglaublich Der Wunderbare Garten, Bella

Eine weitere Idee zu diesem Projekt:

Andere Projekte, nach denen Sie suchen könnten:

Der Wunderbare Garten, Bella - Während ein kleinkind in einer schuhschachtel als wiege erfährt, erfährt bella atypische dinge: vorwitzige enten klettern darauf und halten sie warm. So geht es weiter, draußen und im waisenhaus. Sie ist nur glücklich, wenn die dinge ihre "ordnung" haben, und so bereitet sie ihre mahlzeiten wie kleine kunstwerke vor, bei denen die gesamtheit ihre nähe hat: die erbsen mit den gegenüberliegenden erbsen, die wurst als große tafel auf dem teller. Was sie in keiner weise mehr mag, ist das wilde, das unvorhersehbare - die natur. Sie wagt es nicht mehr, sie mit ihrer geordneten liebe zusammenzubringen. Und so ist der außerordentlich überwachsene rasen ihres neuen hauses für die hübsche bibliothekarin ein schreckliches wunder. Sie muss nicht einmal mehr in ihn gehen. Innerhalb eines monats muss sie es in den alltäglichen britischen landschaftsgarten umwandeln, ansonsten könnte sie gekündigt werden. Sie braucht die hilfe des unbeholfenen erfinders billy und vor allem die tipps ihres mürrischen nachbarn alfie, der heimlich ein geschickter gärtner ist. Eine ausgezeichnete geschichte von einer verfolgten prinzessin, die jedem ihren fürsten und den mut offenbart, sich dem farbenfrohen chaos der pflanze global zu stellen und deshalb am ende auch das e-book für kinder schreiben kann, das sich auf diese ganze geschichte bezieht. (Js).

Normal sind spezielle kinder, die von gänsen gerettet wurden, manipulieren ausgänge, während sie das haus verlassen, ein schrulliger erfinder, ein bibliothekar, der mit hilfe von panels am einfachsten kommuniziert. Obwohl er an übermenschlichem heuschnupfen leidet und eine offensichtliche abneigung gegen blutwurst hat, kann er trotzdem mit menschen sprechen, ohne über sich selbst zu stolpern. Oder andere.

Das leben von bella brown (jessica brown findlay) war keineswegs so glatt, dass sie als kind von ihren eltern verlassen wurde. Inzwischen ist sie zwar erwachsen, aber im umgang mit anderen menschen ein stück unbeholfen, ähnlich wie eine neurose. Meistens macht sie ihr nachbar alfie stephenson (tom wilkinson) jedoch schwer. Der nörgel an allem, hat kein begehrenswertes wort für jeden menschen. Vor allem jetzt nicht für bella, die es schlecht nimmt, dass sie ihm sein vorbereitungsessen vernon (andrew scott) weggenommen hat. Danach auch das: ihr vermieter droht, sie aus der wohnung zu werfen, wenn sie den wilden garten jetzt nicht unter kontrolle bringt. Zumindest gibt es jedoch einen lebendigen punkt in ihrem leben: billy (jeremy irvine), ein wirklich unbeholfener erfinder, der immer wieder mit ihr in der bibliothek erscheint.

Der titel der große rasen von bella brown zeigt bereits, worum es in dieser romantischen komödie geht: chaos und ordnung, vegetation, gärten, verborgene pracht, liebe und natürlich bella brown. Die erstaunliche schüchterne bibliothekarin bella ist international einzigartig, einsam und exklusiv. Es wünscht hilfe von anderen, um zum leben und zur liebe gebracht zu werden. Damit umgehen ein böser alter nachbar, ein kulinarischer künstler und ein junger erfinder. Der autor und regisseur simon aboud inszenierte dieses hypnotisierende, innovative märchen.